Über mich...

Island 2013

Ich liebe es zu fotografieren!

Das sagt eigentlich schon alles!

Als ich 12 war schenkte mir mein Opa meine erste Kamera. Eine Voigtländer Bessamatic, die mich viele, viele Jahre begleitete. Ein Fotolabor im Keller durfte damals natürlich auch nicht fehlen. Seitdem begleitet mich fast immer eine Kamera.

So war es dann auch nicht verwunderlich, dass ich nach dem Abi eine Ausbildung zur Fotografin machte.


Bis heute hat meine Liebe zur Fotografie nicht abgenommen, auch wenn ich mich beruflich etwas umorientiert habe - ich buche jetzt Fotografen ;-) und bearbeite Bilder.

So wurde das Hobby erst zum Beruf und dann wieder mehr zu Hobby!

 

Egal, ob auf Reisen, bei Konzerten oder bei Band-Shootings - ich versuche immer den perfekten Moment festzuhalten. Oft klappt es, manchmal auch nicht ;-)

Auf jeden Fall ist es immer spannend und macht wahnsinnig viel Spaß!

© Adrian Hates/2004
© Adrian Hates/2004


I love to take pictures!
Actually that says it all!


When I was 12 years old, my grandfather gave me my first camera. A Voigtländer Bessamatic which accompanied me for many, many years. And of course I had a black and white photo lab in our cellar these days.

Since then you can meet me almost always with my camera.
Therefore it was no surprise that I started an apprenticeship as a photographer after leaving school.

Until today my love for photography is still unchanged, even though I have reoriented myself professionally - now I am booking photographers ;-) and work as a picture editor.
Well, my hobby became a profession and now it is more like a hobby again!

Whether while travelling, concerts or band shoots - I always try to capture the perfect moment. Often it works, sometimes it doesn't ;-)


Anyhow it is always exciting and a lot of fun!